Partner und Freunde

Besuchen Sie auch

Lions.de

und die

Liga fuer Aeltere e.V.

Clublokal

Brunnenwirt - Zum Meenzer
Darmstädter Str. 45-49
64405 Fischbachtal / Niedernhausen
Tel:0049 6166 412
Fax:0049 6166 8891 www.brunnenwirt.de

 
Sie sind hier: Startseite

Adventskalender 2017 - jeden Tag geht ein Türchen auf

Die Aktion des Lions-Clubs Reinheim/Lichtenberg geht zum dritten Mal an den Start! Gewinnen und gleichzeitig unterstützen - das ist die Devise der Adventskalender-Aktion. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Adventskalender unterstützt der Lions-Club vor Ort und tut Gutes in der Region. Als Dank dafür kann jeder Käufer gewinnen – kleine und große Preise, gestiftet von den Geschäftsleuten aus der Region. Los ging es am 20. Oktober 2017. VOM 1.-24. DEZEMBER FINDEN SIE HIER TÄGLICH DIE GEWINNER UNSERER AKTION!
Titelseite Adventskalender 2017

Vom 20. Oktober 2017 bis Ende November konnten Sie wieder die Adventkalender des LC Reinheim/Lichtenberg in Reinheim und in Groß-Bieberau zum Preis von 5 Euro pro Kalender zu erwerben. Mit diesen besonderen Lotterie-Losen kann man gewinnen und gleichzeitig Gutes für die Region tun. 2.000 Kalender sind gefüllt mit attraktiven Preisen, gestiftet von Handel und Gewerbe aus der Region.

Haben Sie gewonnen?


⇨ Hier geht es zur Gewinnliste ⇦

Finden Sie mit wenigen Klicks heraus, ob Sie heute gewonnen haben.

Das Prinzip ist mittlerweile gut bekannt: jeder Adventskalender ist sowohl Kalender als auch Lotterie-Los. Für jeden Tag werden Lose gezogen und gewinnen. Ganz gleich ob ein hübscher Blumenstrauß, ein gemütliches Abendessen für die Familie und vieles mehr. Man darf sich auch diesmal wieder überraschen lassen. Wie im vergangenen Jahr sind auch diesmal wieder Reinheimer Kröten im Gesamtwert von über 1.000 Euro in den Kalendern versteckt. Bis zum 23. Dezember ist es möglich, täglich Reinheimer Kröten im Wert von 2 x 25 Euro zu gewinnen und damit in zahlreichen Reinheimer Geschäften einkaufen zu gehen.

Das Wichtigste: alle Überschüsse aus dem Verkauf der Kalender fließen 1:1 in soziale und kulturelle Projekte in der Region. Seit über 10 Jahren setzt sich der Lions-Club Reinheim/Lichtenberg vor Ort für unbürokratische Hilfe für Menschen ein. Die Liste der geförderten Projekte ist ansehnlich. Sie reicht vom Bewegungspark für Senioren in Reinheim und Groß-Bieberau über die Unterstützung des Arbeitskreis Asyls in Reinheim bis zu Beschaffung von Spielgeräten für den Waldkindergarten in Brensbach. Grundschüler der Region kennen Lions über Klasse2000 sowie der Förderung zahlreicher Projekte an den Schulen. Insgesamt flossen seit 2005 mehr als 60.000 Euro in Hilfsprojekte.

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder Handel und Gewerbe zur Unterstützung der Adventskalender Aktion 2017 gewinnen konnten“, so Petra Kutzer, die Präsidentin des Lions Clubs. „In diesem Jahr wird unser Augenmerk auf die engagierte Seniorenarbeit in unserem Wirkungskreis gelegt. Aber auch Schulen, der Kindersozialfond in Reinheim und die Naturschutzscheune sollen von dem Erlös profitieren können.

Aus den Adventskalendern 2015 und 2016 wurden etliche tausend Euro an Schulen und Projekte in der Region gespendet. Auch 2017 wird die Region von Ihrem Einsetz profitieren. Dafür danken wir all unseren Förderern und Sponsoren.

Neugierig geworden?

Besuchen Sie unseren Clubabend! Immer am ersten Donnerstag des Monats um 19:30 Uhr in unserem Clublokal:

Kalb`sches Haus
Kirchstrasse 21
64354 Reinheim

Artikelaktionen